Auswahlverfahren für das Aufstellen und Bewirtschaften von Sammel­containern für Alttextilien und gebrauchte Schuhe auf öffentlichen Straßenflächen in Königslutter am Elm

Die Stadt Königslutter am Elm vergibt im Rahmen eines Auswahlverfahrens zum 01.07.2022 das Aufstellen und Bewirtschaften von 14 Sammelcontainern für Alttextilien und gebrauchte Schuhe durch einen Bewerber/eine Bewerberin an 10 Standorten auf öffentlichen Straßenflächen.

Die Auswahl und die Erteilung der Genehmigung erfolgt nach unterschiedlichen Kriterien, die den Auswahlunterlagen entnommen werden können.

Die Genehmigung wird für die Dauer von 5 Jahren erteilt.

Weitere Auskünfte erteilt Herr Mühe unter Tel. 05353/912-183.

Aussagekräftige Bewerbungen werden ab sofort bis einschließlich 25.05.2022 in einem neutralen Umschlag mit deutlich sichtbaren Zusatz „Auswahlverfahren Altkleidercontainer“ erbeten an die

Stadt Königslutter am Elm

Fachbereich Bürgerdienste

- Ordnung/Gewerbe/Verkehr -

Am Markt 1

38154 Königslutter am Elm

Baby-Begrüßungspaket für alle Neugeborenen

Rathaus

Seit Januar 2022 bekommen alle Familien mit Neugeborenen einen Gruß nach Hause geschickt

„Willkommen auf der Welt!“ - Seit dem 01. Januar 2022 bekommen alle Familien mit Neugeborenen in Königslutter am Elm einen Gruß in Form eines Baby-Begrüßungspaketes direkt nach Hause geschickt.

„Damit möchten wir die neuen Königslutteraner Einwohner herzlich begrüßen und in unserer schönen Kleinstadt willkommen heißen.“, erläutert Bürgermeister Alexander Hoppe.

Neben einer Glückwunschkarte beinhaltet das Päckchen zahlreiche Informationen rund um Babys erstes Lebensjahr und auch noch darüber hinaus zu Freizeitangeboten für Eltern und Kind. Ein kleines Spielzeug ist ebenfalls enthalten. Nach anfänglichen Lieferschwierigkeiten konnten im März nun endlich die ersten 22 Pakete verpackt und auf den Weg gebracht werden, freuten sich die Initiatorinnen Rieke Hagemann und Lisa Fehse.

Das Paket wird sich in den nächsten Monaten und Jahren sicher noch verändern und wachsen, um vielen Familien eine kleine Freude zu bereiten und mit der neuen Lebenssituation zu unterstützen.